Telekomiker, nicht ganz so komisch

2012/12/17 at 16:14

Heute Nachmittag, kurz vor 15 Uhr, gut gekleideter Mensch an der Haustür. Hält mir seinen Telekom-Ausweis vor die Nase. „Sie wissen, dass Ihr Haus demnächst auf VDSL umgestellt wird?“ – „Ja, hat mir Versatel schon gesagt. Meine Leitung wird auf 16.000 MBit/s umgestellt.“ – „Das geht nicht automatisch. Versatel mietet die Leitungen ja von der Deutschen Telekom. Sollen wir Ihnen dabei behilflich sein?“ – „Klar, warum nicht.“ – „Dürfte ich kurz mal rein kommen?“ Durfte er.

Als nächstes legte mir der gut gekleidete Herr einen Flyer der Telekom vor. „Für Sie bleibt es natürlich bei den bisherigen 34,90 €.“ Gut informiert, der Mann. Ich zahle bei Versatel tatsächlich 34,90 € pro Monat. „Gut, dann brauchen Sie eigentlich nur hier unterschreiben, und wir regeln dann den Rest.“ – „Äh, Moment mal, wollen Sie mir gerade einen Telekom-Vertrag verkaufen.“ – „Ja, aber Sie sind ja eigentlich schon Kunde bei der Telekom, indirekt. Versatel mietet die Leitungen ja von uns.“ – „Das will ich jetzt aber nicht.“ – „Schon gut, dann regeln Sie das eben selbst. Ein schönes Fest noch, und danke fürs Gespräch.“ Und schon war er wieder raus.

So was Blödes, ich habe mir nicht den Namen geben lassen. Wenn der Typ echt war, also von der Telekom, hätte er mir einen Vertrag angedreht, obwohl ich gerade bei Versatel verlängert hatte. Dann hätte ich zwei Verträge an der Backe gehabt und meine liebe Mühe, den Haustür-Vertrag bei der Telekom zu kündigen. Wenn er nicht echt war (wovon ich mal ausgehe), werde ich meine Haustür in der nächsten Zeit sorgsam verriegeln, auch wenn ich nur mal kurz aus dem Haus bin.

Entry filed under: Family, German. Tags: , , , .

Android 4.0 makes usbStorage folder unavailable on Galaxy II Android via USB on openSuse 12.3


Dezember 2012
M D M D F S S
« Aug   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Neueste Beiträge

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 208 Followern an

Face


%d Bloggern gefällt das: